Silberbecher Prinz Heinrich 925 Silber

ab 498,00 €
ab H: 7 cm, glatt mit Rillen,
Becher in verschiedenen
Größen erhältlich

  • Höhe

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Lieferzeit 1-2 Wochen

Silberbecher PRINZ HEINRICH glatt mit Rillen aus 925 Silber.

Im Jahre 1860 gründete der Wiener Goldschmied Johann Stanislaus Nepomuk Kühn im Herzen der alten Stauferstadt Schwäbisch Gmünd eine Silberschmiede.

1886 wurde diese von seinen Söhnen Emil und Gustav übernommen, welche sie fortan unter dem neuen Namen Gebrüder Kühn führten. Schnell entwickelte sich ein florierendes Unternehmen, dessen Erzeugnisse das Einhorn als Punze trugen - das Wappentier von Schwäbisch Gmünd.

Um die Tradition des Silberhandwerkes in Deutschland aufrecht zu erhalten, übernahm Sonja Quandt 1984 die Silberwerkstätten und zog mit dem Atelier in den Ortsteil Strassdorf um. Seitdem wird in der Traditionsschmiede Silber für die ganze Welt hergestellt.

"Meine Vision ist es, jeden Tisch, jede Tafel, in eine perfekt anmutende Szenerie zu verwandeln. Jedes Teil unserer Kollektion ist einzigartig und ein Stück von bleibendem Wert. Gemeinsam mit unseren Silberschmieden entwerfe ich alle Silberstücke in ihren Formen und Verzierungen mit großer Leidenschaft."

925 Silber, glatt mit Rillen
Hersteller:
Kategorie: Der gedeckte Tisch
Artikelnummer: 9550
Material‍: Silber

Kunden kauften dazu folgende Produkte