Bernadotte Menübesteck

582,00 €
925 Silber, 3 - tlg.
Stck
Lieferzeit 1-2 Wochen

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage


Das 1939 vom schwedischen Prinzen Sigvard Bernadotte entworfene Besteckmuster BERNADOTTE ist ein schönes Beispiel für die Zeit des Funktionalismus in den frühen dreißiger Jahren des letzten Jahrhunderts. Dem wahren funktionalistischen Ideal - Alltagsgegenstände für jedermann zu erschaffen - widerspricht jedoch, dass Bernadotte das Muster ausschließlich in Silber umsetzte. Das Design besteht aus langen Rillen und einem abgerundeten Griff, dem Erkennungszeichen des Künstlers. Prinz Bernadotte war der zweite Sohn von Gustav Adolf und Kronprinzessin Margareta von Schweden. Nach dem Abschluss seines Studiums an der Akademie der schönen Künste in Stockholm nahm er sich des neuen funktionalistischen Stils an und erschuf Gegenstände, die durch ihre knappe und schlichte Einfachheit auffielen und Georg Jensen um einen modernen Stil und aristokratische Eleganz bereicherten.

Wie für einen König, für den alltäglichen Gebrauch gemacht: Der schwedische Prinz Sigvard Bernadotte bewies ein anspruchsvolles Auge, als er dieses Muster, bekannt für seinen geriffelten, runden Griff, erstellte. Die perfekt ausgewogene Eleganz von BERNADOTTE machte es zu dem Besteck der Wahl für den dänischen König Christian X.

Die Kollektion MASTERPIECES erzählt die Geschichte von Georg Jensens Erbe und ist das Ergebnis von Arbeiten der führenden dänischen sowie später auch von international bekannten Designern, welche diese Marke zu dem machten, was sie heute und schon lange ist: der Inbegriff für qualitativ hochwertiges und zeitloses Design. MASTERPIECES sind sorgfältig ausgewählte Stücke aus verschiedenen Epochen und sind eine Hommage an großartige Handwerkskunst.

Design: Prinz Sigvard Bernadotte

Silberbesteck 3-tlg.
1x Menügabel,
1x Menümesser,
1x Menülöffel

925 Silber, 3-tlg.

Hersteller:
Kategorie: Besteck Sterlingsilber
Artikelnummer: 11116
Hersteller Artikelnr.: 3009003
Kollektion‍: Bernadotte
Material‍: Silber