Weitere Produktbilder

Silbertablett
Jardin d'Eden

von Christofle

ArtikelNr.: 10391
Händlernummer: 4200910
  • Lieferzeit 1-3 Tage
Hersteller: Christofle
Kategorie: Schalen und Tabletts
Kollektion:
Material:

Beschreibung

Versilbertes Tablett aus der JARDIN D`EDEN Kollektion von dem holländischen Designer Marcel Wanders, Entwurf 2010. JARDIN D`EDEN besticht durch den Kontrast einer reich verzierten, ornamentalen Oberfläche im Zusammenhang mit der sehr schlichten Formgebung. Mit der Dekor Gestaltung dieser Serie hat sich der Künstler von der Natur inspirieren lassen und hat damit eine traumartige Gartenlandschaft geschaffen. Im Zentrum des Designs steht ein Apfel, um diesen ranken sich üppige, überbordende und verflochtene Blumenmuster.

Design: Marcel Wanders

Silver plated, 32 x 42 cm

Hersteller

CHRISTOFLE Schmuck, Besteck und Wohnaccessoires online

Die französische Firma CHRISTOFLE wurde von dem Juwelier Charles Christofle 1830 gegründet. Das Unternehmen, das heute seinen Hauptsitz an der Rue de Royale 9 in Paris hat, ist international bekannt für feines Silber, Bestecke, Bilderrahmen, Kristallvasen, Porzellangeschirr, Wohnaccessoires und Silberschmuck. Schon früh begann das Unternehmen zu expandieren und belieferte unter anderem König Ludwig Philipp I. und Napoleon den Dritten. Auf der Weltausstellung in Paris 1855 wurde CHRISTOFLE vom Sultan Abdülaziz mit der Arbeit eines 75 kg schweren Kronleuchters beauftragt. Zu einem weiteren Highlight in der Geschichte von CHRISTOFLE gehört eine 1868 erstellte Madonnenstatue für die Kirche Notre-Dame de la Garde in Marseille. Die Monumentalstatue wiegt mehrere Tonnen und ist das größte galvanisierte Stück der Welt.

Berühmte Kollektionen von CHRISTOFLE

Christofle steht sowohl für klassisches und extravagantes Tafelsilber und Bestecke. Das beliebte Modell Malmaison im Empire-Stil wurde nach dem Schloss der Kaiserin Joséphine de Beauharnais, Ehefrau von Napoleon Bonaparte, benannt. Die Kaiserin erwarb das Anwesen in der Nähe von Paris in einem äußerst schlechten Zustand. Deswegen auch die Bezeichnung Malmaison, im deutschen "schlechtes Haus". Im Verlauf der Jahre verwandelte die Kaiserin den Gutshof zu einem strahlenden Refugium. Der bekannte niederländische Designer Marcel Wanders schuf für CHRISTOFLE mit Jardin d´Eden hervorragende Bestecke und Wohnaccessoires. 2005 kehrte das Haus CHRISTOFLE zu seinen Wurzeln zurück, und lancierte die Schmuck Kollektion Collection 925 der berühmten Designerin Andrée Putman, die auch die Tafelsilber Serie Vertigo kreierte.
Wird geladen ...

Christofle Silbertablett
Jardin d'Eden kaufen